Sehr beruhigend!

 

Im Bescheid eines zum Christentum konvertierten Flüchtling ist zu finden:

“Auch aufgrund Ihrer Religionszugehörigkeit haben Sie keinerlei Verfolgung und Bedrohung zu befürchten. Etwa 99,7% der Bevölkerung sind Muslime, davon sind 84,7-89,7% Sunniten.”

Da in Afghanistan Abfall vom Islam mit dem Tod bestraft wird, ist es für den Flüchtling sicher sehr beruhigend, zu erfahren, wie es um die religiöse Vielfalt in Afghanistan steht.